AGIT 2018: Vorbereitung

Material für die AGIT 2018 bereit für den Abtrransport

Bald ist es so weit, es geht auf zur AGIT!

Für dieses Jahr haben wir etwas Neues vor: Ich (ScubbX) werde meinen Beamer, den ich einmal gebraucht gekauft habe, und der bei mir nur ungenutzt auf Lager liegt, auf der AGIT zum Einsatz bringen. Nach dem Unfall mit meinem Fernseher letztes Jahr bin ich etwas vorsichtiger mit dem Einbringen von Geräten geworden…

Die selbst konstruierte Leinwandaufhängung

Für den Einsatz vor Ort ist eine Leinwandaufhängung gebastelt, die Plakate sind mit Holzrahmen versehen und die Kisten mit vielen Utensilien. Ganz Besonders sind dieses Jahr zwei an den OSM-AT gespendete Bildschirme, die zwar aufgrund ihres Alters ein sehr hohes Gewicht aufweisen, aber eine außergewöhnlich gute Bildqualität besitzen.

Vorbereitung der Bilderrahmen der Poster

Doch jetzt stellt sich vermutlich mancher die Frage, wie all diese Sachen von Wien nach Salzburg zur AGIT gelangen werden? Kollege geologist fährt mit dem Auto und kann mich zusammen mit dem Material mitnehmen!

 

 

 

 

 

1 Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*