Gesperrt ohne ersichtlichen Grund

421 viewsOpenStreetMap
2 Comments

Hallo ich wurde vor circa einer Woche auf OpenstreetMap gebannt wegen :“Gesperrt weil Sockenpuppe eines Users mit Hausverbot“.

Da ich zuerst nicht verstanden habe was mit Sockenpuppe gemeint ist habe ich recherchiert, und herrausgefunden das damit gemeint sein sollte, dass mein Account der einer gesperrten Person sein sollte. Ich hatte aber vorher noch nie einen Account. Wen sollte ich da am besten kontaktieren um meinen Account/Änderungen wieder zurückzubekommen?

OSM Benutzername: Anonymus1715 Posted new comment 1. März 2024
Andi Kopf2

Hallo,

falls du wirklich mit einem anderen User verwechselt wurdest, tut es mir sehr leid. Anscheinend dürften deine Mapping-Aktivitäten dem bisherigen Verhalten dieses Benutzers entsprochen haben.

Für eine Aufhebung der Sperre wende dich bitte an die Data Working Group, siehe dazu https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Data_working_group

lg Andreas
(geologist)

Danke habe ihnen eine email geschrieben & wurde wieder „entsperrt“

Add a Comment

0 Answers