Postleitzahlen AT

536 viewsOpenSource GIS
0 Comments

Grüß euch,

ich arbeite mit Q-Gis und würde gerne die österreichischen Postleitzahlen mit Grenzen als Shapedatei einspielen.
Leider finde ich beim BEV nur die Verwaltungsgrenzen.
Weiß jemand wo ich diese herbekommen kann?
LG Johann Zillner

scubbx Changed status to publish 4. April 2024
Add a Comment

Hallo Johann!

Postleitzahlen sind so ein Thema: an sich sind diese ja nicht Flächendaten, sondern Punktdaten, da die Postleitzahl an einer Adresse hängt und nicht als eine Fläche definiert ist. Als Fläche gibt es Postleitzahlregionen nicht bis auf die 4, Postleitzahl-Ziffer genau.

Unseres Wissens nach gibt es derzeit keinen frei erhältlichen Datensatz, der die Postleitzahlen (in einer Genauigkeit bis zur 4. Stelle) als Fläche darstellt. Ich glaube einmal gehört zu haben, dass die Post sich selber so einen Flächen-Datensatz berechnet, aber selbst, wenn das stimmt, ist dieser nicht frei verfügbar.

In OpenStreetMap sind Postleitzahlregionen zwar hinterlegt, diese sind jedoch  nicht vollständig und sind sowieso nur eine Annäherung, da, wie gesagt, Postleitzahlen eigentlich ein Punktdatensatz sind.

Du kannst aber versuchen, dir eine angenäherte Postleitzahlflächenkarte aus Adressdaten mit QGIS selber zu berechnen!

scubbx Answered question 4. April 2024
Add a Comment