AGIT 2019 – Tag 1 & OSGeo Day

OSGeo Tisch
Auf dem OSGeo Tisch gibt es neben Infomaterial auch sehr gut schmeckende QGIS Cookies.
OSM Stand Tag 1
OSM Stand vor dem Besucherandrang

Nachdem gestrigen Vorbereitungstag hatten wir in der Früh keinen großen Aufwand, den Stand für die Besucher fertig aufzubauen.

Andreas beim OSM Stand
Kommt zum OSM Stand, wir haben tolle Karte mitgebracht.

Heuer hat sich der Markus was besonderes einfallen lassen, was bei den Besuchern sehr gut angekommen ist:

Am Ende des Tages waren fast alle 40 Cockies gegessen.

Anita stellte uns heuer wieder QGIS Bücher für den Stand zur Verfügung, die von vielen Besuchern begutachtet wurden.

Bücher und Werbematerial am OSM Stand
Bücher zur Ansicht und Werbematerial gegen eine kleine Spende gibt es heuer wieder am OSM Stand

Ein Teil wurde auf dem OSGeo Tisch ausgestellt, da sie dort thematisch besser dazu passten.

OSGeo Tisch
Auf dem OSGeo Tisch gibt es neben Infomaterial auch sehr gut schmeckende QGIS Cookies.

Am heutigen Tag fand der erste OSGeo Day statt. In drei Vortragsblöcken wurden unterschiedliche Themen aus dem OSGeo-Bereich und OpenStreetmap vorgestellt.

OSGeo Tag Publikum
Das Publikum wartet gespannt auf den ersten Vortrag.

Wie auf den Fotos zu sehen ist, war das Interesse sehr groß. Zeitweise waren sogar alle Stehplätze belegt, sodass kaum noch Platz im Raum war. Es freute uns auf jeden Fall sehr, dass es so ein großes Interesse an dieser Veranstaltung gegeben hat.

OSGeo Tag interessiertes Publikum
Vorträge am OSGeo Tag waren sehr gut besucht.
QGIS Neuigkeiten
Anita stellt die Neuigkeiten von QGIS 3.8 vor
MapTime Salzburg
Videoarchiv von bisherigen MapTime Salzburg Events

Dazwischen haben wir uns der Standbetreuung widmen müssen und haben so manche knifflige Fragen von Besuchern beantwortet.

Markus am OSM Stand
Markus bei der Arbeit am OSM Stand

Zur Abwechslung flog eine Drohne durch die Gänge.

Drone auf der AGIT
Achtung die Dronen kommen.

Zwischen durch fand ich auch Zeit für ein Selfie.

Andi Selfie
OSM Stand Selfie

Am Ende des Tages waren wir beide doch etwas geschafft und freuten uns auf einen angenehmen Ausklang bei Speis und Trank.

Andreas am Ende des Tages
Andreas etwas müde am Ende des Tages

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*